Warburger Urtyp
gilt unbestritten als Wegbereiter dunkler, untergärig eingebrauter Biere in Ostwestfalen.
Schon 1957 braute Franz Kohlschein zur Warburger Oktoberwoche diese Spezialität: Aus dunkel gedarrtem Taubermalz, mit Tettnanger Hopfen verfeinert, über 90 Tage im Lagerkeller gereift, nach bewährtem Rezept.

Warburger Urtyp gibt es als 0,33-l- und 0,5-l-Flasche zu kaufen.
Die 0,33-l-Steinie-Flaschen gibt's im Kasten mit 20x 0,33-l-Flaschen oder alternativ im umweltfreundlichen 6er-Pack als Teil der "Warburger Bierspezialitäten".

 

 

 

 

 

 

 

Die 0,5-l-Flaschen Warburger Urtyp gibt's im Kasten
mit 20x 0,5-l-Flaschen oder alternativ im umwelt-
freundlichen in 4er-Pack.

 

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.